Projekt BeWERbung mal anders.png

Im Projekt „BeWER?bung  mal anders“ beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler mit sich selbst aus der Sicht eines Werbeprofis und erstellen neben einer genauen „Produktanalyse“ zu ihrer Person auch ein digitales Werbeplakat (bzw. einen eigenen Werbespot im Drei-Tages-Projekt) als Alternative zur klassischen Bewerbung.

 

So lernen die Schüler*innen nicht nur, wie Werbung funktioniert, sondern bekommen auch einen spielerischen Einblick in ihre eigene Persönlichkeit.

Formate und zeitlicher Rahmen

Preis

Enthaltene Leistungen

VARIANTE 1:

Tagesworkshop

(ideal als Begleitprojekt

zur Potenzialanalyse)

6 Unterrichtsstunden

VARIANTE 2:

Dreitägiges Projekt

(ideal als Ferienangebot)

3x 6 Unterrichtsstunden

VARIANTE 1:

800€

(+ 0,35€/km Fahrtkosten bei allen Projekten, die vor Ort stattfinden)

Es wird gemäß §19 Abs. 1 Umsatzsteuergesetz keine Umsatzsteuer erhoben.

VARIANTE 2:

1650€

(+ 0,35€/km Fahrtkosten bei allen Projekten, die vor Ort stattfinden)

Es wird gemäß §19 Abs. 1 Umsatzsteuergesetz keine Umsatzsteuer erhoben.

Projektplanung und Vorbereitung

Handouts für alle Teilnehmenden

 

weiterführende Materialien

zum Projektthema

 

Techniknutzung

(bei praktischen Anteilen)

 

Arbeitszeit vor Ort

 

Feedback & Evaluation

 

Projektergebnisse sichern und

ggf. veröffentlichen

 

Nachbereitung und

interne Verwaltung